Fröndenberg / Ruhr entdecken

50+ Tourismusziele · Kategorie: unterhalb einer Mittelstadt

Top Attraktionen in Fröndenberg / Ruhr

Schloss Oberstein
Das Schloss Oberstein, im Volksmund auch Neues Schloss genannt, ist eigentlich eine mittelalterliche Höhenburg, die sich über dem oberen Stadtteil Oberstein von Idar-Oberstein im Landkreis Birkenfeld
Kettenschmiedemuseum Fröndenberg
Das Kettenschmiedemuseum in Fröndenberg/Ruhr entstand in dem ehemaligen Magazingebäude der Papierfabrik Himmelmann. Es wurde innerhalb von drei Jahren errichtet und am 9. Mai 1999 eröffnet. Zur Aussta
Kettenschmiedemuseum
Das Kettenschmiedemuseum in Fröndenberg/Ruhr entstand in dem ehemaligen Magazingebäude der Papierfabrik Himmelmann. Es wurde innerhalb von drei Jahren errichtet und am 9. Mai 1999 eröffnet. Zur Aussta

Informationen zur Stadt

Städtereise Fröndenberg / Ruhr
Bahnhof Fröndenberg 3, Stefan Flöper – Eigenes Werk.(→ weitere 1,826 Bilder von mir in der Galerie). Lizenz wurde gewaehrt Lizenz Creative Commons (CC-BY-SA), Bildquelle, Autorschaft/Attribution: Stefan Flöper / Wikimedia Commons

Fröndenberg/Ruhr ist eine Stadt (Ort) in Nordrhein-Westfalen und gehört zum Kreis Unna. Bis zum 1. Juni 2003 führte die Stadt Fröndenberg/Ruhr den offiziellen Namen Stadt Fröndenberg.
Die Urheberangaben der Bilder stehen auf oder an den Bildern oder am Ende dieser Seite. Quelle der Bilder, soweit nicht angegeben: Wikipedia mit Lizenz von Creative Commons (CC-BY-SA Deutschland). Siehe auch Informationen im Impressum

Reiseinformationen

Das Tourismusbüro der Stadt können Sie über unten stehendes Formular erreichen, wenn Sie Infomaterial oder Prospekte zu Fröndenberg / Ruhr brauchen. Wir leiten Ihre Anfrage weiter.

Hotels in Fröndenberg / Ruhr


Hotel Am Park

Preis: 58 – 75 €
mit WLAN
Parken möglich

Hotel Landgasthof Hölzer

Preis: 60 – 120 €
Restaurant
Terrasse
Weitere Hotels
Die gezeigten Bilder sind nicht ohne Beachtung der Lizenz frei verwendbar. Sie wurden Quellen wie Wikipedia entnommen und erfordern die Einhaltung der Lizenzbedingungen, die Urheberangabe befindet sich direkt auf dem Bild (sofern keine Lizenz angegeben wurde, handelt es sich um Creative Commons (CC-BY-SA Deutschland) und das Bild wurde von Wikipedia entnommen). Die nicht von Wikipedia entnommenen Bilder stammen von Städten, Pixelio oder von tripango selbst und sind entsprechend gekennzeichnet.